Fahnenschläger

Der traditionelle Fahnenschlag hat in unserer Bruderschaft schon lange eine große Bedeutung. Ob beim Vogelschießen zu Ehren der neuen Majestäten, zur Proklamation zu Ehren unseres Präses und der Gemeinde, zum Schützenfest unserer Bruderschaft oder traditionell zu Ehren unseres Königshauses und der Gäste am Königsballabend, bringen unsere Fahnenschläger oft zu Klängen unseres Spielmannszuges oder zu ausgesuchten, aktuellen Musikstücken, zur Freude aller den traditionellen Fahnenschlag dar. Auftritte bei anderen Festivitäten oder Umzügen prägen auch das Erscheinungsbild unserer Bruderschaft im Bezirks-, Landesbezirks-, Diözesan- oder Bundesverband. Selbst im Stadtverband Münster, beim Stadtkönigsball oder beim Fahnenschlag zu Ehren des Stadtkönigs/in und zu Ehren unseres Oberbürgermeisters/in wurden unsere Fahnen- schläger schon mit gebührendem Applaus bedacht. Aber vor den Erfolg hat der liebe Gott Fleiss und Schweiss gestellt. Jahrzehntelange Ausbildung und verschiedene Ausbilder haben den Fahnenschlag zu dem gemacht, was er heute für die Bruderschaft bedeutet.








Fahnenschlägerabteilung Stand März 2016


Michaela Brinkmann Ausbilderin

Stefan Aselmann Ausbilder

Christian Aselmann Fahnenschläger

Daniel Levers Fahnenschläger






Druckbare Version
Seitenanfang nach oben